Blog
12
04
2019

Malerische Laufstrecke beim Tangermünder Elbdeichmarathon - Foto: Veranstalter

12. Tangermünder Elbdeichmarathon am 14. April 2019 – Die größte Sportveranstaltung in der Altmark

By GRR 0

12. Tangermünder Elbdeichmarathon am 14. April / Start des Marathons um 10 Uhr

Am 14. April wird der bereits 12. Tangermünder Elbdeichmarathon ausgetragen. Erster Start am kommenden Sonnabend ist um 10 Uhr der Marathonlauf.

Tangermünde l Mit über 2000 Läuferinnen und Läufern (angemeldet sind derzeit 2216, Stand vom Freitag) ist der Tangermünder Elbdeichmarathon die größte Sportveranstaltung in der Altmark und eine der größten Laufveranstaltungen in Sachsen-Anhalt.

Neben Marathon gibt es noch den Halbmarathon, den 10-Kilometer-Lauf, den Mini-Marathon über 4,2 Kilometer und den Kinderlauf.

Es ist also an jede Altersgruppe gedacht, an Profis (wie unter anderem Frank Schauer, der für den gastgebenden Tangermünder Elbdeichmarathon aktiv ist), an die Läufer, die nach Bestzeiten scharf sind, aber auch an Kinder sowie Einsteiger in die Laufszene.

Für den gastgebenden Verein bedeutet das natürlich viel Arbeit im Vorfeld der Veranstaltung. Am Montag wurden die Beutel gepackt und am Donnerstag schon die ersten Schilder aufgestellt. Aufgrund von derzeit vielen Baustellen in Tangermünde kommt es auch zu Veränderungen am Streckenverlauf.

Der Streckenverlauf in Richtung Elbdeich erfolgt daher nicht über die Schleusenbrücke, sondern über die Tangerbrücke (zweite Brücke).

„Durch die Bauarbeiten rund um den Hafen müssen wir uns schon viel einfallen lassen“, sagte Carsten Birkholz vom Vorstand des Tangermünder Elbdeichmarathons. Gegenüber dem Vorjahr wieder eingeführt ist auf jeden Fall ein Verpflegungspunkt beim Nabu-Turm, der jetzt neu aufgebaut wurde. Ansonsten wollten die Veranstalter gegenüber den Vorjahren nicht viel ändern.

Einen ganz besonderen Wunsch hat Birkholz in diesem Jahr: „Wir wünschen uns eine ruhige Veranstaltung“. Das ist zu verstehen. Im Vorjahr erschütterte der Tod eines Läufers (seine Startnummer 579 bleibt in diesem Jahr frei, sie wird nicht vergeben) die Veranstalter bis ins Mark.

Vor allem bei den Kindern ist die Nachfrage wieder sehr groß. Über 150 junge Läuferinnen und Läufer haben sich angemeldet. Nach den Erfahrungen kommen am Starttag noch viele dazu. Anmelden können sich aber auch noch Interessierte für die Hauptläufe. „2300 bis 2350 Startnummern können wir schon vergeben, denn erfahrungsgemäß kommen zehn Prozent der Anmelder nicht“, sagte Birkholz, der der Veranstaltung in einer Woche auch schon entgegenfiebert.

Frank Kowar – Volksstimme 6. April 2019 – Entnommen der website vom Tangermünder Elbdeichmarathon 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, ich heiße Sie herzlich willkommen im Landkreis Stendal zum Tangermünder Elbdeichmarathon.

Mit rund 2000 Läufern ist dieser Marathon die größte Sportveranstaltung in der Altmark und eine der größten Laufveranstaltungen in Sachsen-Anhalt. Für den Verein ist das jedoch nicht entscheidend. Wichtiger ist die Bewertung durch die einzelnen Sportler und bei denen ist dieser Elbdeichmarathon europaweit bekannt und beliebt.

Ich würde mich freuen, Sie auch in den kommenden Jahren herzlich willkommen zu heißen, wünsche dem Tangermünder Elbdeichmarathon e.V. weiterhin alles Gute und danke sehr herzlich allen, die diesen Lauf am 14. April 2019 möglich machen.


Ihr Carsten Wulfänger
Landrat und Schirmherr

Über 2000 Männer, Frauen und Kinder sind aktuell für den 12. Tangermünder Elbdeichmarathon angemeldet.

„Das ist Wahnsinn“, freuten sich Thomas Staudt und Carsten Birkholz vom Vorstand des Vereins. „So viele Anmeldungen zu diesem Zeitpunkt hatten wir noch nie“, sagten sie.

Marathon
Avacon Halbmarathon
Elektro Schubert 10km RUN
Humanas Mini-Marathon
AOK-Kinderlauf

Wir bieten Strecken für alle Alters- und Leistungsklassen an, dabei variieren die Längen von 600 Meter bis zu 42 Kilometer und führen entlang der Elbe und durch die Ortschaften Buch und Bölsdorf.

Start und Ziel ist jeweils die Hafenpromenade in Tangermünde. Auf der Strecke befinden sich alle 3 bis 5 km Verpflegungspunkte, an denen Sie mit guter Laune empfangen werden.

Wachturm in Tangermündemit Storchbesatz – Foto: Horst Milde

Hinweis: Keine metergenaue Darstellung bei den eingebunden Karten. Durch die vielen Baustellen haben sich die Strecken leicht verändert! Die Strecken (HM, 10km) selbst sind offiziell durch den DLV vermessen und damit bestenlistenfähig. Der Marathon ist aufgrund der neuen Streckenführung 2018 nicht bestenlistenfähig, allerdings nach DLV Maßstab vermessen.

Marathon 42,195 km

Es handelt sich um zwei verschiedenen Halbmarathon-Runden, die erste Runde führt über die Landstraße nach Bölsdorf, von dort über Buch und Schelldorf sowie daran anschließend auf dem Elberadweg zurück nach Tangermünde.

Die zweite Runde führt entlang des Elberadweges durch die Ortschaften Buch und Bölsdorf. Die Strecke führt vorbei an Pferdekoppeln durch die Elbauenlandschaft. Der Wendepunkt befindet sich in Schelldorf (1. Runde) und auf der zweiten Runde ca. 1km vor Schelldorf.

Die 1. Runde der Disziplin Marathon entspricht dem Streckenverlauf des Avacon Halbmarathons.

Marathon 1. Runde

Avacon Halbmarathon 21,1 km

Es handelt sich um eine Halbmarathon-Runde und u.a. über Elberadweg durch die Ortschaften Schelldorf, Buch und Bölsdorf führt. Die Strecke führt vorbei an Pferdekoppeln durch die Elbauenlandschaft. Der Wendepunkt befindet sich in Schelldorf.

Der Avacon-Halbmarathon entspricht der 1. Runde des Marathons.

Elektro Schubert 10km RUN

Der 10 km-Lauf findet auf einer attraktiven, elbnahen Wendestrecke statt, die 5 km-Wende befindet sich in der Nähe des Bölsdorfer Hakens bzw. am ehemaligen Nabu-Aussichtsturm.

Humanas Mini-Marathon (4,2km)

Der Humanas Mini-Marathon verläuft auf einer 4,2km langen Wendestrecke entlang des Elbderadweges. Laufen Sie entspannt durch die Elblandschaft und erleben Sie ein Teilstück der wunderschönen, naturbelassenen Elbdeichmarathon-Laufstrecke. Die Laufstrecke ist besonders für Einsteiger und Jugendliche gut geeignet.

AOK-Kinderlauf

Der AOK-Kinderlauf ist für Kinder bis zum 11. Lebensalter gedacht und erstreckt sich über eine kleine Hafenrunde (ca. 400m). Unsere jüngsten Läufer können natürlich von den Eltern begleitet werden.

Tangermünde – Überblick

Die erstmalige urkundliche Erwähnung im Jahre 1009 verdankt Tangermünde seiner Burg. Sie ist eine der größten noch erhaltenen Höhenburgen Norddeutschlands und demonstriert, wie die Stadt selbst, bis heute ihre mittelalterliche Wehrhaftigkeit. Bedeutende Herrscher wie Kaiser Karl IV. und Kurfürst Friedrich I. haben auf der Burg zu Tangermünde residiert. Heute können Sie sich als Gast im Schloß verwöhnen lassen und die schöne Aussicht genießen.

Im Rahmen einer Stadtführung oder auf eigene Faust – entdecken Sie die Spuren preußischer Geschichte. Über 600 Jahre alte Baudenkmäler zeugen bis heute von der einstigen Größe und Bedeutung. Schauen Sie in die Alte Kanzlei hinein. Lassen Sie sich erzählen von des Kaisers Weitsicht, von der „Schönen Else“ und vom „Bierkrieg“.

Übersichtstafel in der Kaiser- und Hansestadt Tangermünde – Foto: Horst Milde

Die Altstadt von Tangermünde mit ihren malerischen teilweise über 370 Jahre alten Fachwerkhäusern wird heute noch von einer Stadtmauer fast vollständig umschlossen.

Die 3 Stadttore zeugen vom einstigen Reichtum und Wohlstand dieser alten Hansestadt. Mittendrin erhebt sich auf dem Marktplatz der 24 Meter hohe spätgotische Rathausbau mit seinem Schmuckgiebel aus dem Jahre 1430. Sollten nicht gerade Heiratswillige den Weg hinauf ins Rathaus suchen, so können Sie im Rahmen der Stadtführung den einstigen Ratssaal besichtigen. Im Keller und im Erdgeschoß des alten Rathauses befindet sich heute das Heimatmuseum. Es veranschaulicht die Stadtgeschichte und nimmt Bezug auf historische Ereignisse. Dazu gehört auch die unheilvolle Geschichte der „Grete Minde“, die die Stadt im Jahre 1617 angezündet haben soll und dafür 2 Jahre später auf dem Scheiterhaufen „geschmochet“ wurde.

Das Tangermünder Rathaus – Foto: Horst Milde

Zusammen mit dem stadtgeschichtlichen Museum laden insgesamt 3 Museen zum Besuch ein. Das Burgmuseum befindet sich im ehemaligen Wohnhaus des Schloßhauptmanns und beherbergt eine ständige Ausstellung zur Geschichte der Burg. Das Museum „Zeitzeug am Eulenturm“ zeigt vielerlei Haushaltsgegenstände und Fahrzeuge der verschiedensten Art.

Die Stadt hatte zusammen mit der Burg einst über 30 große und kleine Türme.

Der Höchste ist der Kirchturm der St. Stephanskirche. Er überragt nicht nur die noch erhaltenen 12 Türme von Tangermünde, sondern auch sämtliche Kirchtürme der gesamten Altmark. Eine Besichtigung der St. Stephanskirche sollten Sie keinesfalls versäumen. Die Farbigkeit des Innenraumes und die vielfältige Ausstattung sind liebevoll restauriert und sehenswert. Von besonderem Interesse ist der Aufstieg zum gotischen Dachgewölbe, wo die 600-jährige hölzerne Dachkonstruktion von Gruppen besichtigt werden kann. In der Kirche finden Sie eine der 10 wertvollsten Orgeln Europas – eine authentisch restaurierte Orgel vom bedeutenden Hamburger Orgelbaumeister Hans Scherer d. J. Lassen Sie sich vom besonderen Klang und der mitteltönigen Stimmung dieser frühbarocken Orgel verzaubern.

Setzen Sie sich in eines der zahlreichen Straßenkaffees oder genießen Sie nach dem Stadtrundgang noch einen Schoppen Wein in einem unserer Kellergewölbe. Vielleicht lassen Sie sich dann die Geschichte von „Grete Minde“ noch einmal aus der Sicht des Dichters Theodor Fontane nahe bringen. Weitere regionale Sagen bewegen sich im Spannungsfeld von Dichtung und historischer Wahrheit. Oder lassen Sie sich durch Musik und Theaterspiel unterhalten und bei mittelalterlichen Tischsitten in die ganz alte Zeit zurückversetzen. Tangermünde bietet dafür das richtige Ambiente.

Kosten Sie das Tangermünder „Kuhschwanzbier“ und begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem abendlichen Rundgang.

Nehmen Sie sich Zeit, um von hier aus auch die umliegenden Orte zu besuchen. Lernen Sie die Dorfkirchen entlang der „Straße der Romanik“ oder die 7 „verkehrten“ Kirchen der Altmark kennen. Unternehmen sie Ausflüge zum Kloster Jerichow, Schloß Storkau, nach Wust oder Stendal, auf den Spuren Theodor Fontanes oder auf der Bismarck-Route. A

Genießen Sie die Ruhe der fast unberührten Elbniederung, nehmen Sie an einer naturkundlichen Exkursion teil, erwandern Sie die Umgebung, fahren Sie mit dem Fahrrad auf einer unserer beliebten Radwanderrouten. Die Elbe ladet Sie zu einer Schiffspartie ein. Auf dem Ausflugsprogramm stehen neben 2- oder 3-stündigen Kaffeefahrten auch Tagesausflüge nach Havelberg und in die Landeshauptstadt Magdeburg. Oder nehmen Sie an einer 3-Schleusen-Fahrt über Parey-Zerben-Niegripp teil.

Das alles kann Ihnen Tangermünde bieten und noch viel mehr.

Quelle: Tangermünder Elbdeichmarathon

author: GRR