30 Jahre Mauerfall – Stacheldraht der DDR-Staatsgrenze jetzt im Sportmuseum Berlin – Marathoneum

Wie Hans-Georg Kremer schrieb, soll ein Stück des Stacheldrahtes dem Sportmuseum – Marathoneum – als Geschenk als bleibende Erinnerung an den Todeszaun quer durch Deutschland übergeben werden. Das ist jetzt inzwischen geschehen. Das Sportmuseum – Marathoneum – bedankt sich herzlichst bei Dr. Hans-Georg Kremer für das Geschenk des „Stacheldrahtes, der Deutschland 28 Jahre trennte als bleibende Erinnerung für spätere Generationen.