Blog
25
08
2020

Unterwegs auf dem Moormeilen-Kurs - Foto: Kleus Weidt

Prignitzer Moormeile 2020 in Bad Wilsnack/Brandenburg zum Jubiläum olympisch – Klaus Weidt berichtet

By GRR 0

Die 20. Prignitzer Moormeile in Bad Wilsnack präsentiert Mitte Oktober Olympiasieger: Dieter Baumann kommt mit seinem Kabarett, und auch Waldemar Cierpinski ist eingeladen – aus gutem Grund.

Das Wochenende vom 15. bis 17. Oktober sollte man sich vormerken. Bad Wilsnack feiert ein Jubiläum. Und das gleich drei Tage lang. Vor 20 Jahren wurde nämlich die „Prignitzer Moormeile“ erfunden. Das will man gebührend ehren.

Am 15. Oktober heißt es in der Karthanehalle „Dieter Baumann läuft halt“ und wird als „allerbeste Theatershow auf dem Laufband“ angeboten. Was durchaus stimmt: Sie ist ja auch die einzige…  Waldemar Cierpinski mit seiner Frau Maritta ist ebenfalls eingeladen.

Bald Wilsnack: Trainingslauf an der Kristalltherme vorbei – Foto: Klaus Weidt

Über deren Kommen würden sich die Prignitzer nicht weniger freuen. Schließlich gab der Marathon-Doppel-Olympiasieger im Jahr 2001 mit Fernsehreporter Heinz Florian Oertel auf einer Talkrunde im Bad Wilsnacker Hotel „ambiente“ den Anstoß für eine „Moormeile“.

War diese Gegend, die nicht nur für ihre Moorbäder bekannt wurde, zu DDR-Zeiten ein beachtliches Laufgebiet, auf dem man auch Cross-Meisterschaften austrug, so verliefen sich nach der Wende hier kaum noch Jogger und Sieger.

Das wurde nun Anfang der 2000er Jahre schlagartig anders. Die Elbtalklinik bot sich als Sponsor an, Organisatoren wie Horst Theidig und Ingo Michael nahmen das Laufzepter in die Hand. Am 28. Oktober 2001 gab dann Waldemar Cierpinski den ersten Startschuss und lief noch locker durch ein schönes Stück Prignitz mit. Die Pritzwalker Laufgruppe war mit 7 Helfern und immerhin 20 Aktiven unter den 106 Premierenläufern vertreten.

Unterwegs auf Moormeilen-Kurs – Foto Klaus Weidt

Am 17. Oktober 2020 um 10 Uhr fällt nun zum 20. Mal der Moormeilen-Startschuss. Die Streckenangeboten betragen 12,4 km, 7,8 km (auch für Walker), dazu Schüler- und Einsteigerläufe von1 bis 3 km. Anmeldungen bis 14.10.2020 bei Roland Feix, kontakt@moormeile.de, Tel.: 038791/6034. Start und Ziel ist die Karthanehalle in der Mühlenstraße 23 in Bad Wilsnack.

Bad Wilsnack und Umgebung lohnen auf alle Fälle einen Ausflug: Nicht nur die dichten Wälder, das älteste deutsche Wasserschloss und die historische Altstadt mit der Wallfahrtskirche können bewundert werden, mit der modernen Kristalltherme lässt sich jedes Lauferlebnis bestens abschließen.

Bad Wilsnack 3: Talkrunde mit Reporterlegende Heinz Florian Oertel. Drei Läuferwochenenden von „Reisezeit“ wurden bisher in Bad Wilsnack mit viel Prominenz ausgerichtet – Foto: Klaus Weidt

Interessant eine Bilanz der rührigen Veranstalter. Sie haben ausgerechnet, dass bei bisherigen 19 Moormeilen 2.987 Läufer 27.454 Kilometer zurücklegten. Eine Rekordteilnahme kann man für das Jubiläum getrost heute schon voraussagen.

Klaus Weidt

https://moormeile.de/

Unser Flyer ist fertig
Flyer Moormeile 2020
Coronabedingt gibt es unseren Flyer in diesem Jahr nur online.
Bitte beachtet zur Veranstaltung mit Dieter Baumann, dass es die Karten nur im Vorverkauf gibt.
Die Vorverkaufsstellen erfahrt Ihr hier: Dieter Baumann in Bad Wilsnack
Den Flyer könnt Ihr hier herunterladen.

RETTET UNSERE LÄUFE – SAVE THE EVENTS – Foto: Victah Sailer

„Rettet unsere Läufe“ – Wir brauchen jede Stimme, um den Laufsport zu retten. Helfen Sie bitte mit und beteiligen Sie sich an der Petition!

Hier geht es zur Petition:

https://www.openpetition.de/petition/online/save-the-events-o-rettet-unsere-laeufe

Instagram: #SaveTheEvents – Rettet unsere Läufe

DANKE für Ihre HILFE!

Ein Weihnachtsmann, der im Sommer Läufe startet – Klaus Weidt über einen besonderen Santa Claus

 

 

author: GRR