René Hiepen: „Es geht um die Laufbewegung in Deutschland, viele stehen vor dem Aus“ – Petition „Rettet unsere Läufe – Save the Events“ “ (19)

René Hiepen: Für mich ist der Laufsport eine internationale Begegnungsstätte. 2019 waren es beim BMW Berlin-Marathon mehr als 60.000 Teilnehmer in allen Wettbewerben. 150 Nationen waren dabei. Auch beim Frühjahrsklassiker, dem Generali Berliner Halbmarathon treffen sich mehr als 35.000 Menschen aus circa 100 Ländern.

Dieses begeisternde Gefühl miteinander an der Startlinie zu stehen, sich einer großen persönlichen Herausforderung zu stellen, die man aber doch viel leichter gemeinsam mit Freude bewältigen kann: das kann ein virtueller Lauf niemals ersetzen.