Birgit Woltjen-Ulbrich: „Wir planen ins Ungewisse und fühlen uns allein gelassen“- Petition „Rettet unsere Läufe – Save the Events“ (21)

Ich persönlich befürchte, dass unser Sport und unsere Kultur nicht wegen der Infektionslage, sondern vor allem wegen der fehlenden Planungssicherheit mindestens im nächsten Jahr, wenn nicht sogar für immer, auf viele unglaublich schöne Veranstaltungen verzichten muss. Wir als Organisatoren fühlen uns allein gelassen. Wir können daher nur an jeden Einzelnen appellieren, die GRR-Petition „Rettet unsere Läufe“ zu unterstützen.