Blog
19
11
2021

Silvestelauf auf dem Berliner Teufelsberg 2019 - Foto: Horst Milde

Wichtige Infos zum Berliner Silvesterlauf 2021 und 50. Berliner Neujahrslauf 2022

By GRR 0

Das Laufjahr 2021 hielt neben den sportlichen Hürden noch weitere Herausforderungen parat, die wir als Ausdauersport-Community per #restartunning zusammen gut gemeistert haben. 

Mit dem Berliner Silvesterlauf (am 31. Dezember 2021) sowie dem 50. Berliner Neujahrslauf (am 1. Januar 2022) werden wir das alte Jahr aktiv verabschieden und mit viel Elan in das neue starten.
Dabei steht für SCC EVENTS als Organisator wie immer die Gesundheit aller Teilnehmenden an oberster Stelle. Außerdem soll so dem Fortschreiten der Corona-Pandemie die Stirn geboten werden. Um das zu gewährleisten, sind die Teilnahmen am Berliner Silvesterlauf sowie dem 50. Berliner Neujahrslauf nur für vollständig Geimpfte und/oder Genesene gestattet.

Berliner Neujahrslauf auf dem Boulevard „Unter den Linden“ – im Hintergrund mit Zeughaus, Berliner Dom und Fernsehturm – Foto: Horst Milde
Der Status-Check dazu erfolgt vor dem Betreten der Eventfläche.
Also pack zu deinen Lieblings-Laufschuhen den Impf- oder Genesenen-Nachweis und einen amtlichen Lichtbildausweis ein, damit einem gelungenen Event mit eventueller Bestzeit nichts mehr im Wege steht.
Quelle: SCC Events
Berliner Neujahrslauf mit Start auf dem Pariser Platz am Brandenburger Tor – Foto: Horst Milde

 

 

author: GRR