Informationen Deutscher Nachwuchs-Laufcup
  • Home
  • Informationen Deutscher Nachwuchs-Laufcup

Talent 2020 gesucht!

Wir sind zwar nicht Dieter Bohlen und Co., dennoch haben wir ein sehr konkretes Anliegen: Wir suchen Dich!

Du hast Talent und möchtest Dich beweisen? Hast Du richtig Spaß am Laufen? Möchtest Du Dich Schritt für Schritt weiter verbessern, schneller werden – und Erfolg haben! Schließlich gibt es Olympische Spiele alle vier Jahre, Welt- und Europameisterschaften sogar alle zwei Jahre!

Erfülle Dir Deinen Traum – und werde Teil der großen Laufszene! Habe Spaß in interessanten Locations wie in Hamburg oder Berlin und beweise Dein Talent beim Duell mit Gleichaltrigen!

Wir bieten Dir in diesem Jahr bei attraktiven Run-Castings in Leverkusen, Dresden, Würzburg, Hamburg und Berlin die einmalige Chance, mit einem starken Auftritt auf dem Podium stehen zu können – und den wohlverdienten Beifall zu genießen! Mache mit bei der einzigartigen Laufserie, die es derzeit für Lauftalente auf Deutschlands Straßen gibt! Eine Mindestleistung für die Teilnahme an einem der Castings gibt es nicht.

Du bist neugierig geworden? Hier sind die Facts!

Nach dem Motto „2 aus 6“ kommen zwei der hier genannten Läufe in eine Wertung, die für 16-/17jährige (U18), 18-/19jährige (U20) und 20- bis 22jährige (U23) nach einer Punktetabelle erstellt wird, männliche und weibliche Läufer natürlich separat aufgeführt. Wer zwei von den sechs Läufen (in einer Mindestzeit) bestritten hat, der kann beim Finale in Berlin starten, das als Prolog zum großen BERLIN-MARATHON am 26. September ausgetragen wird.

Und hier kannst Du mitlaufen:

01. März     „Rund um das Bayerkreuz“ in Leverkusen (10k)

15. März      Citylauf Dresden (10k)

26. April     Residenzlauf Würzburg (10k)

06. Sept.     Alsterlauf Hamburg (10k)

20. Sept.     DM Straße in Uelzen (10k)*

Offener Termin      3000 m- (U18) oder 5000 m- (U20, U23) -Bahnlauf nach Deiner Wahl

*nur für Inhaber eines Startpasses

 

Und das sind die Mindestzeiten für Wertungspunkte:

Für 10 km: 31:30 (U23m), 33:30 (U20m), 35:00 (U18m), 36:30 (U23w), 38:00 (U20w), 40:00 (U18w).

Für 5000 m bzw. 3000 m gibt es keine Mindestzeiten.

Die Gesamtbesten des Deutschen Nachwuchs-Laufcup werden in Berlin geehrt und erhalten zudem eine Geldprämie. Gewertet werden die beiden Vorleistungen (auf der Straße bzw. Bahn) und das Finalergebnis. Basis für die Wertung ist das Punktesystem von World Athletics (Welt-Leichtathletik-Verband).

Wo kann ich mich anmelden? Jeder Veranstalter hat ein Online-Meldesystem auf seiner Website eingerichtet, über das Du Dich komplikationslos anmelden kannst.

Das Angebot von 5000 m- bzw. 3000 m-Läufen findest Du über den Leichtathletik-Verein in Deiner Stadt oder Gemeinde.

Neugierig? Dann kann es losgehen! Aber merke: Ohne Training kein optimales Resultat!

Let’s do it!!!

Flyer Deutscher Nachwuchs-LAUFCUP 2020