Blog
07
04
2020

Warnung vor vorzeitigem Einsatz von Chloroquin-Azithromycin-Kombinationstherapie gegen COVID-19-Infektionen: Risiko durch bösartige Herzrhythmusstörungen – Deutsche Herzstiftung

By: GRR0

Bevor eine solche problematische Therapie zum Einsatz komme, so die Forderung von Meinertz, müsse man deren Wirksamkeit und Nebenwirkungshäufigkeit unter klinischen Bedingungen, ganz überwiegend in vergleichenden Untersuchungen (randomisiert) mit anderen Medikamenten, kritisch untersuchen